NEIN-Bewegung

Sei auch Du ein Teil der NEIN-Bewegung!

Jeder kann mitmachen und sich einbringen.

Hier findest Du Anregungen, Impulse und aktive Arbeitsgruppen rund um die
NEIN-Bewegung.

Mache die Menschen auf das NEIN aufmerksam.
Unter den Druckvorlagen findest Du u.a. Handzettel zum Selbstdrucken und Verteilen.

Sprich mit anderen Menschen und ermutige sie, ihr individuelles NEIN auszusprechen!

Trage Dein NEIN sichtbar nach außen!
Dadurch ergeben sich ganz sicher diverse Gespräche.
Du kannst z.B. selbst ein T-Shirt beschriften oder vielleicht wirst Du in diesem Shop* (externer Link) fündig.

* dieser Shop ist ein Projekt eines Künstlers, den wir gern unterstützen ohne daran beteiligt zu sein, denn für uns zählt die Idee und der Einsatz.

Starte Dein eigenes Projekt zum Thema NEIN und inspiriere damit andere Menschen.
Wenn Du uns davon erzählen magst, stellen wir es hier gern vor.

Bist Du viel in den sozialen Plattformen (Telegram, FB, Twitter, Insta etc.) und/oder auf den öffentlichen Nachrichten-Seiten unterwegs?
Dann verbreite das NEIN auf der digitalen Ebene.

#sagNEIN und #esreicht

Du kannst das NEIN auf Dein Auto, Deine Fensterscheiben, Deinen Briefkasten, Deine Haustür usw. kleben.
Erstelle Deinen eigenen Aufkleber oder nutze eine unserer Druckvorlagen.

Du machst Musik, malst, zeichnest, schreibst eigene Texte, erstellst Grafiken und/oder Videos…?
Mach‘ Deine eigenen Werke zum Thema NEIN. 
Wir veröffentlichen diese gern auf unseren Kanälen.
Du kannst aber auch Teil unserer Gruppe „die NEINer“ werden und Deiner Kreativität im Team freien Lauf lassen. Hier finden Macher zusammen.

Verbreite das NEIN mit Kreide auf der Straße, dem Gehweg oder wo auch immer – bevorzugt an stark frequentierten Orten wie Bahnstationen, vor Einkaufszentren, am Rathausplatz usw.

Du möchtest Dich einbringen, aber hast noch keine Idee wie?
Du kannst Dir folgende Fragen stellen:
Was kann ich besonders gut?
Was macht mir Freude?
Wie kann ich meine Fähigkeiten und meine Leidenschaft einbringen?

Vielleicht findest Du auch Gleichgesinnte und ihr überlegt gemeinsam, was ihr beitragen könnt. Im Team macht es eh viel mehr Spaß.

Kontakt: